Kein Watch Dogs auf der gamescom zu sehen

Auf der E3 im Juni stellte Ubisoft ihre neue und wichtige Marke “Watch Dogs” vor, die schon in Los Angeles für ordentlich Furore sorgte.

Nun steht die gamescom vor der Tür und somit die Hoffnung für viele, den Titel auch endlich in Deutschland sehen zu können. Daraus wird vorerst aber nichts. Wie Ubisoft uns gegenüber bestätige, gehört der Titel nicht zum Line-Up und wird auch nicht für Fachbesucher zu sehen sein.

Assassins Creed III, Far Cry 3 und diverse Wii U Titel sind allerdings vor Ort vertreten. Das finale gamescom Line-Up wird zu einem späteren Zeitpunkt vorgestellt.

amzcm