Playstation 4: Keine Wartezeiten für die Installation von Daten und Patches

Jeder kennt und hasst es – die Daten-Installation, kaum hat man ein neues Spiel gekauft, ist die Vorfreude groß. Allerdings müssen vor dem Spielen meistens die Daten installiert werden. Dies kann locker bis zu einer halben Stunde dauern und stört den Spielfluss gewaltig.

Mit der Playstation 4 will Sony Abhilfe schaffen und verzichtet auf die unnötigen Wartezeiten. So kann bereits nach dem Einlegen der Blu-Ray problemlos gespielt werden. Falls eine Daten-Installation doch noch nötig ist, wird diese im Hintergrund – ähnlich wie die Downloads auf der Playstation 3 – laufen.

Dies gilt auch bei den herunterladbaren Spieler aus dem Playstation Network. Demnach können die Spieler einen Titel sofort nach dem Download-Start spielen, benötigt wird dafür selbstverständlich eine schnelle Internet-Verbindung.

premium

Kommentare zu “Playstation 4: Keine Wartezeiten für die Installation von Daten und Patches

  1. oldwarpig69 sagt:

    was heist nun schnell? 3,6,12,20,25,50,100 mbit ??

  2. was is sagt:

    ich denk mal mindestens 3.mbit

  3. dada sagt:

    Find ich gut, aber mal sehen ob es funktioniert, “schnell” ist ja leider relativ.

Kommentare geschlossen.