Sony Online Entertainment – Nächster Hacker-Angriff & Daten gestohlen

Am Wochenende musste auch Sony Online Entertainment seine Dienste offline nehmen, da auch diese Plattform Hacker-Angriffen ausgesetzt war.

So geht man davon aus, dass auch hier rund 25.000 Kundendaten gestohlen wurden, darunter Stadt, Bundesland, Postleitzahl, Land), E-Mail-Adresse, Geschlecht, Geburtstag, Telefonnummer, Benutzername und gehaschtes Passwort. Auch EC- und Kreditkartendaten sollen dabei sein.

Als Reaktion darauf hat man die Server vollständig abgeschaltet und eine Untersuchung eingeleitet. Bei diesem Vorfall handelt es sich laut SOE aber nicht um einen extra Angriff, sondern steht in Zusammenhang mit dem Angriff auf das PlayStation Network.

Quelle: Eurogamer

[asa]B00471UJPE[/asa]