BioShock Infinite

BioShock Infinite: The Complete Edition im Launch Trailer

2K Games zeigt zur ‘BioShock Infinite: The Complete Edition’ den Launch-Trailer, die ab dieser Woche auf PlayStation 3 erhältlich ist.

Neben dem Hauptspiel enthält die Complete Edition sämtliche Inhalte, die über den Season Pass erhältlich waren, einschließlich Clash in the Clouds, Burial at Sea – Episode 1, BioShock Infinite: Burial at Sea – Episode 2, sowie das Early Bird Special Pack, bestehend aus einem Maschinengewehr-Schaden-Upgrade, Pistolen-Schaden-Upgrade, dem Goldskin für beide Waffen und fünf Infusionsflaschen zum Upgrade von Fähigkeiten.

Der Preis für die Complete Edition beträgt 39,99 EUR.

BioShock Infinite Complete Edition erscheint nächste Woche

2K Games gab im Rahmen ihres Quartalsbericht an, dass die ‘BioShock Infinite Complete Edition’ ab nächster Woche auf PS3 und Xbox360 erhältlich sein wird.

Neben dem Hauptspiel enthält die Complete Edition sämtliche Inhalte, die über den Season Pass erhältlich waren, einschließlich Clash in the Clouds, Burial at Sea – Episode 1, BioShock Infinite: Burial at Sea – Episode 2, sowie das Early Bird Special Pack, bestehend aus einem Maschinengewehr-Schaden-Upgrade, Pistolen-Schaden-Upgrade, dem Goldskin für beide Waffen und fünf Infusionsflaschen zum Upgrade von Fähigkeiten.

Der Preis für die Complete Edition beträgt 39,99 EUR.

BioShock Infinite – Complete Edition für PS3 angekündigt

2K Games veröffentlicht in diesem November die ‘BioShock Infinite – Complete Edition’ auf PS3 und Xbox360, das vom ehemaligen Studio Irrational Games entwickelt wurde.

Neben dem Hauptspiel enthält die Complete Edition sämtliche Inhalte, die über den Season Pass erhältlich waren, einschließlich Clash in the Clouds, Burial at Sea – Episode 1, BioShock Infinite: Burial at Sea – Episode 2, sowie das Early Bird Special Pack, bestehend aus einem Maschinengewehr-Schaden-Upgrade, Pistolen-Schaden-Upgrade, dem Goldskin für beide Waffen und fünf Infusionsflaschen zum Upgrade von Fähigkeiten.

BioShock Infinite – Complete Edition ist ab November erhältlich.

Neue Verkaufszahlen zu GTA V, BioShock Infinite, Diablo III & Co.

Neben der Verschiebung von ‘Evolve’ gab Publisher Take 2 heute auch neue Verkaufszahlen zu diversen Titel aus dem eigenen Portfolio bekannt.

So erreicht ‘GTA V’ inzwischen 34 Millionen verkaufte Exemplare, ohne dass die Next-Gen und PC-Fassung erschienen ist. Der Release hierfür ist weiterhin für diesen Herbst geplant. ‘Diablo III’, das in diesem Jahr ebenfalls in einer Neuauflage erscheint, bringt es inzwischen auf über 20 Millionen verkaufte Exemplare, sowie zählt ‘BioShock Infinite’ über 7 Millionen verkaufte Exemplare.

‘Borderlands 2′ hat indes die 10 Millionen Marke durchbrochen. Das Pre-Sequel hierzu erscheint im Herbst 2014.

BioShock – Zukunft der Serie ungewiss, aber in der Hand von 2K

Nach der überraschenden Schließung von Irrational Games in diesem Jahr ist nun ungewiss, wie es um die Zukunft der BioShock-Marke steht.

Hierzu konnte man auch nicht in der kürzlichen Investorenkonferenz nichts zu sagen, wie Take-Two CEO Strauss Zelnick anmerkte. Das Franchise wird weiterhin von Take 2 geliebt und ist auch weiterhin in deren Hand. Über die Zukunft der Serie ist derzeit aber noch nicht entschieden.

Sollte es allerdings noch einen weiteren Ableger eines Tages geben, wird dieser wohl von 2K direkt entwickelt.

BioShock Infinite: Burial at Sea – Episode 2 im Launch Trailer

2K Games und Irrational präsentieren heute den Launch-Trailer zur zweiten Episode von ‘BioShock Infinite: Burial at Sea’.

In dem Video erhaltet ihr einen kleinen Vorgeschmack der finalen Episode und dem Abschluss von BioShock Infinite. Siehe darin die Welt durch die Augen von Elizabeth und ihrer Reise durch Rapture im Film Noire-Style, die euch eine alternative Sichtweise auf das BioShock-Universum erlaubt.

Burial at Sea – Episode 2 ist teil des Season Pass und ab Morgen im PlayStation Store erhältlich.

[youtube G0JAv8ija8U]

BioShock 2: Burial at Sea Episode 2 kommt mit ‚1998 Mode‘

Noch bevor die zweite Episode von ‚Burial at Sea‘ zu ‚BioShock Infinite‘ erscheint, kündigte Irrational Games heute den Spielmodus ‚1998‘ dafür an.

Ein letztes Aufbäumen des Entwicklers, der vor wenigen Tagen die Pforten geschlossen hat. Die Namensgebung dürfte den meisten BioShock-Spielern bekannt vorkommen, denn bereits das Hauptspiel hatte einen ähnlichen Spielmodus, der sich ‚1999‘ nannte.

Mit ‚1998‘ spielt man allerdings auf das 1998 veröffentlichte Spiel ‚Thief‘ an, das unter anderem von BiShock-Schöpfer Ken Levine mit entworfen wurde. Die Herausforderung in diesem Spielmodus liegt ganz im Thief-Style darin, die Erweiterung zu meistern, ohne auch nur einen Gegner zu töten.

Burial at Sea: Episode 2 erscheint am 25. März 2014.

BioShock: Infinite – Burial at Sea – Termin & Spielzeit zur zweiten Episode

Irrational Games und 2K Games haben heute den Release-Termin zur zweiten Episode des ‘BioShock Infinite’ DLC ‘Burial at Sea’ bekannt gegeben.

Laut Serienschöpfer Ken Levine wird die zweite Episode, die den Namen ‘Seebestattung’ trägt, eine Spielzeit von rund sechs Stunden bieten. Damit kommt man der Kritik zur ersten Episode entgegen, die nur rund zwei Stunden Spielzeit bot. Ein erster Trailer zum DLC, der bereits entscheidende Story-Inhalte zeigt, wurde bereits vor einigen Tagen veröffentlicht. Diesen findet ihr noch einmal hier.

Burial at Sea: Episode 2 erscheint am 25. März 2014.

BioShock Infinite: Burial at Sea – Trailer zur zweiten Episode

2K Games zeigt heute den ersten Trailer zur zweiten Episode ‘Seebstattung’ von ‘Burial at Sea’ zu ‘BioShock Infinite’.

In dem Epsioden-DLC erforscht Myles Bloom weiter die Mysterien rund um die Unterwasserstadt Rapture, dem Schauplatz des original ‘BioShock’, an den ihr hier zurückkehrt. Findet heraus, wer die mysteriöse Frau in New York ist und was ist ihre Verbindung zu den Leuten der Malerei?

Der Trailer enthält bereits massive Story Spoiler aus dem DLC.

[youtube 2qoiYfV9hA4]

BioShock Infinite: Burial at the Sea – Schon bald Infos zur Episode 2 ‘Seebestattung’

Irrational Games arbeitet derzeit an der zweiten großen Storyerweiterung ‘Burial at the Sea – Seebestattung’ zu ‘BioShock Infinite’, die schon bald verfügbar sein soll.

Mit Details ist man hier jedoch noch recht zurückhaltend, weshalb man einfach noch abwarten muss, bis Irrational Games erste Infos dazu heraus rückt. Man kann sich aber wohl ziemlich sicher sein, dass ihr ein weiteres Mal in die Unterwasserstadt und dem Schauplatz der original Spiele, nach Rapture zurückkehren werdet.

Sobald die ersten Infos zum neuen DLC vorliegen, erfahrt ihr diese natürlich bei uns.

BioShock Infinite: Burial at Sea – Episode One Launch Trailer

2K Games zeigt den Launch Trailer zum kommenden DLC ‘Burial at Sea’ für BioShock Infinite, der noch in dieser Woche erscheint.

In dem DLC erforscht Myles Bloom weiter die Mysterien rund um die Unterwasserstadt Rapture und diese aus einer völlig neuen Perspektive – als funkelndes Juwel am Meeresgrund, das mit der neuen Spiel-Engine von BioShock Infinite nahezu komplett neu aufgebaut wurde. Folgen Sie Booker und Elizabeth in einer Geschichte im Stil des Film Noir, in der sie das glänzende, makellose Rapture am Vorabend der Katastrophe erleben. Erkundet die Unterwasserstadt, versucht euch an ein paar Gaunereien und trefft alte “Freunde” aus dem ursprünglichen BioShock.

Burial at Sea kostet 14,99 EUR oder ist im Rahmen des Season Pass erhältlich.

[youtube k6U2tE62goc]

BioShock Infinite – Burial at Sea: Episode 1 erscheint im November

Der erste Singleplayer-DLC ‘Burial at Sea’ für ‘BioShock: Infinite’ erscheint im November, wie Irrational Games heute angekündigt hat.

In dem DLC erforscht Myles Bloom weiter die Mysterien rund um die Unterwasserstadt Rapture und diese aus einer völlig neuen Perspektive – als funkelndes Juwel am Meeresgrund, das mit der neuen Spiel-Engine von BioShock Infinite nahezu komplett neu aufgebaut wurde. Folgen Sie Booker und Elizabeth in einer Geschichte im Stil des Film Noir, in der sie das glänzende, makellose Rapture am Vorabend der Katastrophe erleben. Erkundet die Unterwasserstadt, versucht euch an ein paar Gaunereien und trefft alte “Freunde” aus dem ursprünglichen BioShock.

Der Ablauf der Kämpfe wurde mit einem stärkeren Fokus auf Unauffälligkeit und Ressourcenmanagement überarbeitet, was die besten Elemente von BioShock und BioShock Infinite hervorhebt. Es gibt eine neue Waffe, eine beliebte Waffe aus dem ursprünglichen BioShock, die Rückkehr des Waffenrads, ein neues Plasmid, neue Ausrüstung und Tears.

BioShock Infinite: Burial at Sea – Episode 1 ist ab dem 13. November auf den Online-Marktplätzen aller teilnehmenden Plattformen erhältlich und kann einzeln für €14,99 oder als Teil des BioShock Infinite Season Pass erworben werden. Der bereits verfügbare Season Pass bietet spielbare Inhalte im Wert von fast €30,00 zum Preis von €19,99 und enthält beide Burial at Sea-Episoden, das bereits veröffentlichte Erweiterungspaket Clash in the Clouds sowie das Early Bird Special Pack mit mächtigen Waffenverbesserungen, exklusiven goldenen Waffen-Oberflächen und Infusionsflaschen, mit denen die Spieler ihre Fähigkeiten verbessern können.

Ebenfalls in Entwicklung bei Irrational Games und im Season Pass enthalten ist BioShock Infinite: Burial at Sea – Episode 2, das den Spielern etwas ermöglichen wird, was sie sich schon seit ihrem ersten Treffen mit Elizabeth wünschen: die Chance, die Welt durch ihre Augen zu erleben und Herausforderungen auf ihre Weise zu meistern. In der zweiten Episode von Burial at Sea erleben die Spieler eine neue Geschichte, bei der eine Spielweise mit unauffälligem Vorgehen im Vordergrund steht.

Die ersten 5 Minuten daraus gibt es hier.