Killzone 3

Killzone 3 – Multiplayer-Part online & Doppel-EP-Wochenende demnächst

Sony veröffentlichte heute im PlayStation Store wie versprochen eine eigenständige Multiplayer-Version von Killzone 3. Unter der Bezeichnung Killzone 3-Multiplayer enthält sie die Spielmodi „Guerrillakrieg”, „Kriegszone” und „Einsatz” sowie die original Killzone 3- und DLC-Karten. Bis ihr den Rang eines Feldwebels I erreicht, könnt ihr jede der Karten und Modi kostenlos ausprobieren.

Wenn ihr danach weiterspielen wollt, um höhere Ränge zu erreichen oder eine der vier exklusiven neuen Killzone 3-Multiplayer-Trophäen zu erringen, könnt ihr für 14,99 € die Vollversion freischalten. Damit holt ihr euch zugleich einen 24-Stunden-Doppel-EP-Bonus, 3 kostenlose Freischaltpunkte, die Möglichkeit, Clans und benutzerdefinierte Spiele einzurichten, sowie Zugang zum Botzone-Modus, in dem ihr eure kämpferischen Fähigkeiten verbessern könnt.

Für diejenigen, die Killzone 3 bereits besitzen oder sich dafür entscheiden, die Vollversion von Killzone 3- Multiplayer zu kaufen, gibt es ab Freitag, 2. März, 18.00 Uhr bis Montag, 5. März, 11.00 Uhr, doppelte Online-Erfahrungspunkte. Die Testversion von Killzone 3-Multiplayer ist vom Doppel-EP-Wochenende ausgenommen, damit Spieler den Feldwebel-Rang nicht zu schnell erreichen.

[youtube NKFA06RSHAk 480 320]

Killzone 3

Sony Computer Entertainment

neu ab: EUR 18,00 // gebraucht ab: EUR 8,13

Bei amazon.de bestellen

Killzone 3 – Multiplayer-Part ab nächster Woche kostenlos im PSN (Update)

Was sich vor einiger Zeit schon angedeutet hat, kündigte Sony nun im neuesten PlayStation Podcast offiziell an. Der Multiplayer-Part von Killzone 3 erscheint über das PSN.

Bis zu einem gewissen Level Cap kann man diesen dann kostenlos spielen. Hat man das höchste Level erreicht, kann man für 15 Dollar weiterspielen. Es stehen alle Standard Maps dabei zur Verfügung.

Ob die Multiplayer-Auskopplung auch in Europa erscheint, ist noch unklar.

(Update)

In Europa erscheint der Multiplayer-Part ebenfalls und enthält die Spielmodi Guerrilla Warfare, Warzone und Operations, sowie alle original und DLC Maps.

Killzone 3

Sony Computer Entertainment

neu ab: EUR 18,00 // gebraucht ab: EUR 8,13

Bei amazon.de bestellen

Killzone 3 – Multiplayer Part möglicherweise als PSN Ableger geplant

Zum gestrigen PlayStation Store Update hat sich möglicherweise ein verräterischer Fehler eingeschlichen, der Hinweise auf einen Multiplayer-Part Ableger zu Killzone 3 über das PSN gab.

So stand dort kurzzeitig “Killzone 3 Multi-play – 50% off for PLUS for 1 week (until 30/11/11)”, worauf User in den Kommentaren nachgehakt wurde. Sony selbst verwies auf einen Fehler ihrerseits und löschte den Eintrag, den man allerdings noch in den Kommentaren sehen kann.

Nun stellt sich die Frage, wie sich dieser Fehler einschleichen konnte? Ein kurzzeitig verwirrter Schreiber auf dem Blog oder ein zu frühes Veröffentlichen? Im zweiten Fall dürfte man wohl bald mit einer Ankündigung rechnen.

Quelle: PlayStation Blog

Killzone 3

Sony Computer Entertainment

neu ab: EUR 18,00 // gebraucht ab: EUR 8,13

Bei amazon.de bestellen

Killzone 3 – Patch 1.12 angekündigt

Guerilla Games hat für nächsten Dienstag den Patch 1.12 für ihren Shooter Killzone 3 angekündigt, der Änderungen am Interface, an den Waffen, sowie beim Matchmaking vornimmt.

Auch die Soundgeräusche, wenn jemand stirbt, werden damit etwas entschärft. Bei der StA-2 Battle Pistol wurde die Explosionszeit verkürzt, Fehler in den Matches behoben, die Wartezeit am Ende einer Runde verkürzt, der Name der Map wird jetzt im Spawn Screen angezeigt und weitere Verbesserungen, die ihr auf der offiziellen Seite nachlesen könnt.

Killzone 3

Sony Computer Entertainment

neu ab: EUR 18,00 // gebraucht ab: EUR 8,13

Bei amazon.de bestellen

Killzone 3 – Patch 1.11 online inkl. Changelog

Guerilla Games hat den Patch 1.11 für ihren Shooter Killzone 3 veröffentlicht, der ab sofort zum Download zur Verfügung steht.

Anbei der offizielle Changelog:

  • Freezing after respawn will be fixed in 1.11
  • Voice chat for Squads now works properly. If checked, you can only hear and talk to players within you own squad
  • Co-Op Campaign – Pyhrrus Evac – Ground Zero – Fixed a Hang at the start of a cutscene.
  • Fixed a bug in Custom Games – Body Count – When target was set to 300, only ’50’ kills were required to end the round. The range has now been changed from “50” “75” “100” “200” “300” to “50” “75” “100” “150” “200” and “250”.
  • MAWLR Graveyard – Operations – During the second objective, the user could access areas of the map that should only be accessible once the objective is completed. This has been fixed.
  • Bilgarsk Boulevard: Fixed a collision issue at the HGH base
  • Stahl Arms – Graphics glitch with the two large pipes hanging in mid-air in the centre of the map.

Killzone 3

Sony Computer Entertainment

neu ab: EUR 18,00 // gebraucht ab: EUR 8,13

Bei amazon.de bestellen

Killzone 3 – Tripple-XP-Wochenende

Anlässlich der Veröffentlichung des neuesten Killzone 3 Map Pack ‘From the Ashes’, veranstaltet Guerilla Games ein Tripple-XP-Wochenende.

Diese beginnt wie gewohnt morgen Abend um 18 Uhr und endet am Montag Vormittag um 10 Uhr unserer Zeit. Wie der Namen schon sagt, gibt es in dieser Zeit dreifache Erfahrungspunkte.

Das neueste Map Pack ‘From the Ashes’ beinhaltet zwei neue Multiplayer-Karten sowie zwei weitere Retro-Karten und ist ab sofort erhältlich.

Killzone 3

Sony Computer Entertainment

neu ab: EUR 18,00 // gebraucht ab: EUR 8,13

Bei amazon.de bestellen

Killzone 3 – ‘From the Ashes’ – Die Retro-Karten

Letzte Woche hatte Sony bereits die ersten beiden Karten aus dem neuen ‘From the Ashes’ Map-Pack vorgestellt. Heute folgen nun die beiden Retro-Karten.

“Die erste Vorschau präsentiert das „Tharsis-Depot”, eine Guerillakrieg-Karte für 16 Spieler auf der Basis des „Killzone 2″-Klassikers. Nachdem es bei der Invasion der ISA auf Helghan schwer beschädigt wurde, wurde das Depot in eine Aufbereitungsanlage für nukleares Petrusit umgebaut. Die Helghast haben den Umbauprozess mithilfe ihrer Jetpacks gemeistert, aber die rauen Bedingungen machen das Betreten noch immer zu einem aufreibenden Wagnis. Seitdem das Tharsis-Depot wieder die Produktion aufgenommen hat, hat die ISA es erneut ins Visier genommen – und dieses Mal wollen sie ihr Werk zu Ende bringen.”

[youtube AlTc9ppktEI 480 320]

[youtube BB0HjNxI41Q 480 320]

“Das zweite Video zeigt die neue Version der „Radec-Akademie”, einer Kriegszone-Karte für 24 Spieler. Die durch den andauernden Konflikt zwischen den Truppen der ISA und der Helghast verwüstete, einst so ruhmreiche Radec-Akademie ist nur noch ein Schatten ihrer Selbst. Zwar lebt der Geist der Akademie noch fort, aber die Anlage wurde stark in Mitleidenschaft gezogen … Überall sind Trümmer verstreut und „StA-3″-Mini-Geschützstellungen erinnern an die auf dem Gebiet ausgetragenen erbitterten Gefechte. Bei dem Versuch, einen abgestürzten MAWLR zu plündern, dringen die Truppen der ISA erneut in die Akademie ein, während die Helghast-Truppen ihre Verteidigungsanlagen auf dem Gelände in großer Eile verstärken.”

[youtube xHv3EJ6Tbnc 480 320]

[youtube -lOBZ3z3RO0 480 320]

Quelle: PlayStation Blog

Killzone 3

Sony Computer Entertainment

neu ab: EUR 18,00 // gebraucht ab: EUR 8,13

Bei amazon.de bestellen

Sony kündigt Killzone 3 Map Pack ‘From the Ashes’ an

Das vor kurzem bereits erwähnt Map Pack für Killzone 3 – ‘From the Ashes’ hat Sony nun offiziell vorgestellt. Dieses bringt euch wieder vier neue Maps.

Die erste Map daraus heißt „Lentes Raketenbasis”, eine Kriegszone-Karte für 24 Spieler auf einer stillgelegten Raketenbasis am Rande des Kaznan-Dschungels. Lentes Basis, eine von vielen veralteten Verteidigungsanlagen, die nach der Entdeckung von nuklearem Petrusit aufgegeben wurden, wird langsam von Helghans seltsamer Flora zurückerobert. Aber als die Truppen der ISA und der Helghast bei ihren Auseinandersetzungen auf die Überreste der Anlage stoßen, müssen sie feststellen, dass die meisten Systeme noch einsatzbereit sind. Während beide Parteien versuchen, die Kontrolle über die Basis zu erlangen, beginnt die Anlage, ihre Raketen abzufeuern – und wer sich in den unterirdischen Abluftschächten aufhält, wird verbrannt …

[youtube 1g3xKEvejmM 480 320]

Das zweite Vorschauvideo präsentiert die „Fertigungsanlage”, eine Guerillakrieg-Karte für 16 Spieler auf einem der größten Fahrzeuge aus der Einzelspielerkampagne. Die Fertigungsanlage – halb Produktionsanlage, halb bewegliche Festung – ist ein strategisches Ziel, das beide Parteien verzweifelt unter ihre Kontrolle bringen wollen. Die Kämpfer müssen vorsichtig vorgehen: Ein einziger falscher Schritt, und der Spieler stürzt in die Hochleistungs-Metallschredder am Boden der Anlage. Wer seinen Argumenten gerne Nachdruck verleiht, dem werden die beiden tragbaren Mini-Geschütze der Fertigungsanlage gute Dienste leisten.

[youtube lT9-mcpTIqk 480 320]

Das Map Pack wird am 24. Juni zu einem Preis von 4,99 Euro über den PlayStation Store veröffentlicht. Gleichzeitig erscheint ein Map Pack Bundle für 9,99 Euro, welches zusätzlich die beiden vorherigen Map Packs enthält.

Quelle: PlayStation Blog

Killzone 3

Sony Computer Entertainment

neu ab: EUR 18,00 // gebraucht ab: EUR 8,13

Bei amazon.de bestellen

Killzone 3 – Patch 1.10 für heute angekündigt (Update)

Guerilla Games hat für heute den Patch 1.10 für ihren Shooter Killzone 3 angekündigt, der neben einigen Fehlern auch neue Custom-Game Optionen mit sich bringt.

Dazu gehört Auswahl von Fähigkeiten, Waffen und Karrieren, Umschalt-Funktion bei Ribbons, Fähigkeiten und Sprengstoff, Squad Only Chat, Custom Soundtrack von der PS3, Marksman Verbesserungen, Distanz Indikator für Off-Screen Medics und Optimierungen im Matchmaking.

Den vollständigen Changelog könnt ihr auf der offiziellen Killzone Seite nachlesen.

(Update)

Der über 100 MB große Patch ist nun online!

Killzone 3

Sony Computer Entertainment

neu ab: EUR 18,00 // gebraucht ab: EUR 8,13

Bei amazon.de bestellen

Killzone 3 – ‘From the Ashes’ Map Pack angekündigt

Für Killzone 3 erscheint demnächst ein neues Map Pack, genannt ‘From the Ashes’, das vier neue Multiplayer Karten sowie 13 neue Tropäen mit sich bringt.

Zu den neuen Karten gehören Radec Academy, Tharsis Depot, Mobile Factory und Missile Base. Wann genau das Map Pack erscheint, ist noch unklar.

Mit einer offiziellen Vorstellung wird in Kürze gerechnet.

Killzone 3

Sony Computer Entertainment

neu ab: EUR 18,00 // gebraucht ab: EUR 8,13

Bei amazon.de bestellen

Killzone 3 – Patch 1.09 online

Sony gibt bekannt, dass für Killzone 3 der Patch 1.09 (103MB) online ist und beim nächsten Spielstart geladen wird.

Dieser bringt rund 40 Optimierungen mich sich, darunter Grafikfehler, Probleme mit dem DualShock Controller, Abstürze, Freezes, Fehler auf den DLC Maps, Fix für XP Punkte, nachdem man aus einem Match gekickt wurde, Updates an den Ladebildschirmen und vieles mehr.

Den vollständigen Changelog könnt ihr hier nachlesen.

Killzone 3

Sony Computer Entertainment

neu ab: EUR 18,00 // gebraucht ab: EUR 8,13

Bei amazon.de bestellen

Killzone 3 – Patch 1.08 angekündigt

Guerilla Games hat für Anfang nächster Woche den Patch 1.08 für Killzone 3 angekündigt, der kleine Verbesserungen am Multiplayer-Modus vornimmt.

Patch Details:

  • Matchmaking wird jetzt das nächst mögliche Match basierend auf den Karten erstellen, die Spieler haben sowie anderen Online Spielern. Alle Karten sind nun im Voting enthalten.
  • Fix für den Netzwerkfehler (5022) nach dem Spawning im Pyrrhus Crater.
  • Fix für den Absturz in Kaznan Jungle am Ende der Runde.
  • Fix für den Absturz in 16 User Custom Games auf Corinth Highway

Wann genau der Patch erscheint, wird noch bekannt gegeben.

Killzone 3 – Collector’s Edition

Sony Computer Entertainment

neu ab: EUR 39,00 // gebraucht ab: EUR 8,80

Bei amazon.de bestellen