Ubisoft gibt Verkaufszahlen zu Assassins Creed 3, Far Cry 3 & mehr bekannt

Ubisoft kann ebenfalls einen äußert erfolgreichen Quartalsabschluss für den Zeitraum Oktober bis Dezember 2012 verzeichnen.

Insbesondere Assassins Creed 3 schlug sich mehr als erfolgreich und konnte 12 Millionen Mal weltweit verkauft werden, womit man eine Steigerung um 70 Prozent gegenüber dem Vorgänger ‘Revelations’ erreichte. Ubisoft´s zweiter Titel zum Weihnachtsgeschäft – Far Cry 3 – brachte es inzwischen auf 4,5 Millionen verkaufte Exemplare, sowie Just Dance 4 auf acht Millionen.

Auch bei den Umsätzen konnte man erneut zu legen, die in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres bei 1,081 Milliarden EUR liegen und somit um 20 Prozent über dem Vorjahresergebnis.

amzcm