3D Brillen werden teurer als gedacht

By Trooper_D5X 2 comments
1 Min Read

Um den Sprung in das 3D Zeitalter zu schaffen bedarf es zunächst einiger Investitionen. Neben einem entsprechendem TV werden auch die sogenannten Shutter-Brillen benötigt.

Wenn man Glück hat, bekommt man diese zum TV gleich mit dazu geliefert. Dazu muss es dann aber schon in 3D TV der oberen Preisklasse sein. Andernfalls muss man sich die Brillen separat kaufen, die teurer sein werden als zunächst vermutet.

Auf einer 3D Präsentation ließ Sony nun verlauten, dass die Brillen in Europa 120€ kosten werden. Zuvor ging man von 100€ pro Brille aus. Ist euch euch das neue Feature so viel Geld schon wert?

Quelle: PSFocus.nl

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments