3D Spiele & Filme nur mit Einschränkung auf der PS3

PS3 Controller

Dieses Jahr wird das Jahr, indem das 3D Zeitalter in den Haushalten Einzug halten wird. Unterstützt wird dies vor allem von Sony auf der PS3. Dies jedoch leider nur mit kleinen Einschränkungen.

Um das volle 3D Feature nutzen zu können, bedarf es den HDMI 1.4 Standard, über den die PS3 leider nicht verfügt. HDMI 1.4 ermöglicht höhere Bandbreitenübertragungen, die im Falle von 3D Darstellungen benötigt werden. Um also Spiele und Filme in 3D genießen zu können, braucht man mindestens einen TV mit HDMI 1.4 und eine PS3 oder ein anderes Abspielgerät, wie einen Update fähigen Blu-ray Player oder Set-Top Box mit dem HDMI Standard 1.3.

Die Nachteile an HDMI 1.3 sind, dass zwar Spiele und Filme in 3D ausgegeben werden können, dies jedoch maximal nur bis zu einer Auflösung von 1080i funktioniert. Also kein Full HD (1080p). Erste TV Geräte die über den HDMI 1.4 Standard verfügen werden auf der diesjährigen CES vorgestellt, die in wenigen Tagen startet. Ob Sony die PS3 in Zukunft die PS3 mit HDMI 1.4 ausstatten wird, ist nicht bekannt.

Quelle: Cynamite

1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x