NASCAR Heat 2 – Neues Entwicklertagebuch zur Karriere & den Rivalitäten

Zum in wenigen Wochen erscheinendem ‚NASCAR Heat 2‘ haben 704 Games und Monster Games heute ein neues Entwicklertagebuch veröffentlicht, das sich dem Karrieremodus und den Rivalitäten widmet.

Der Karrieremodus wurde für den neuen Ableger noch einmal ausgebaut und umfasst verschiedene Serien, darunter die Monster Energy NASCAR Cup Series, die NASCAR XFINITY Series und die NASCAR Camping World Truck Series, die jeweils mit eigenen Fahrern antreten. Diese Serien versprechen neue Styles an Gameplay, neue Fahrer und Fahrzeuge, sowie auch neue Strecken, darunter neue Road-Kurse, zwei ovale Layouts und eine Dirt-Track.

Der Karrieremodus startet zunächst in der Truck-Series und offeriert euch im Laufe der Saison neue Hot Seat Races in der nächsten Serie. Erreicht ihr dessen Kriterien, ermöglicht euch dies den Sprung zum Xfinity am Ende des Jahres. Sobald ihr einen Vertrag mit einem Team geschlossen habt, übernehmt ihr eines ihrer Fahrzeuge und ersetzt deren Fahrer.

Zu dem neuen Rivalitäten-System heißt es, dass die Fahrer dann nicht völlig durchdrehen, auch wenn der ein oder andere etwas überkochen wird. Die Beziehungen zwischen den Fahrern kühlen sich im Laufe der Saison auch wieder ab, sodass nie permanent böses Blut zwischen ihnen herrscht. Mehr dazu erfahrt ihr auch im folgenden Video, sowie mehr über die Fahrer und Serien auf der offiziellen Homepage.

NASCAR Heat 2 erscheint am 12. September 2017.

Like it or Not!

0 0