AGENT – Händler geht von Einstellung des Titels aus

So langsam entwickelt es sich zu einem Mysterium, was aus Rockstar´s ‚AGENT‘ geworden ist, das letzteren Hinweisen zufolge noch in Entwicklung sein soll.

Ganz anders sieht es der US Händler GameFly, der seine Vorbesteller jüngst darüber informiert hat, dass man die Vorbestellung für den Titel storniert. Als Grund gibt man an, dass das Spiel durch den Publisher gecancelt wurde und somit nicht mehr erscheint.

GameFly bezieht sich hierbei allerdings auf die PS3-Version von ‚AGENT‘, die man inzwischen ohnehin nicht mehr erwarten sollte. Wenn Rockstar tatsächlich noch an dem Spiel arbeitet, kann man wohl davon ausgehen, dass es dann für PlayStation 4 erscheint.

Ein offizielles Statement seitens Rockstar gibt es hierzu natürlich nicht.

[asa]B00KW2FKAQ[/asa]