Aliens: Fireteam – KoOp-Shooter für Sommer angekündigt

Das Geheimnis um das Alien-Projekt von 20th Century Fox und Cold Iron Studios wurde gelüftet, die an dem KoOp-Shooter Aliens: Fireteam arbeiten. Dieser erscheint im Sommer 2021 für die aktuellen und Last-Gen Konsolen.

Angesiedelt in der ursprünglichen Alien-Trilogie, befinden sich die Spieler hier an Bord der USS Endeavour, um gegen den Xenomorph-Hive zu kämpfen. Dazu erwarten euch 20 verschiedene Feindtypen, von Xenomorphs bis hin zu Facehuggern und Prätorianern. Jeder von ihnen verfügt über eine eigene Art von Intelligenz, um die Marines zu überfallen, zu überlisten und auszuweiden.

Aliens: Fireteam

Die offizielle Beschreibung:

„Aliens: Fireteam spielt 23 Jahre nach der ursprünglichen Alien-Trilogie und versetzt die Spieler an Bord der USS Endeavour in die Rolle eines Colonial Marine, der kürzlich die Aufgabe bekommen hat, einen Notruf aus den Außenkolonien zu beantworten. Macht euch bereit, um Einrichtungen, verlassene Ruinen und seltsame außerirdische Landschaften zu erkunden, während ihr in vier Kampagnen mit zwei Freunden oder KI-Teamkollegen gegen schreckliche Feinde kämpfen.“

Als Spieler stehen euch dazu fünf Klassen zur Wahl, darunter Gunner, Demolisher, Technician, Doc und Recon, sowie über 30 Waffen, 70 Mods und Attachments. Diese reichen vom klassischen Sturmgewehr, über einen Flammenwerfer und Melee-Waffen, die als Grundausrüstung der Marines dienen.

RELATED //  Aliens Fireteam Elite - Zahlreiche Gameplay-Eindrücke verfügbar

Weitere Details zu Aliens: Fireteam folgen in Kürze.

Aliens: Fireteam erscheint im Sommer 2021.