Aliens vs. Predator nicht der erhoffte Hit?

Die Veröffentlichung von Aliens vs. Predator steht kurz bevor und wurde bereits als potenzieller Shooter Hit gehandelt. Nun ist die erste Wertung eines amerikanischen Print-Magazins veröffentlicht worden, die den Titel fast in der Luft zerreißt.

So vergab die GameInformer gerade einmal 5.75 von 10 Punkten, was wohl jeden potenziellen Käufer abschreckt. Dabei standen die Zeichen für die Entwicklung sehr gut mit SEGA als großem Publisher und Entwickler Rebellion, die bereits das original Spiel 1999 ablieferten.

Quelle: Videogamezone.de

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x