Alkimia Interactive – Studio für das Gothic Remake offiziell etabliert

THQ Nordic hat mit Alkimia Interactive nun offiziell ein neues Studio etabliert, das sich als erstes Projekt um das Gothic Remake kümmern wird.

Alkimia Interactive hatte sich bereits im vergangenen Jahr aus einigen Industrie-Veteranen formiert, die bis jetzt jedoch unter keiner Flagge agierten. Im Sommer 2020 nahm das Studio allerdings schon den Betrieb auf und brachte ein Team leidenschaftlicher RPG-Entwickler zusammen. Seitdem hat das Studio ein Büro im Herzen von Barcelona eingerichtet. Das Team wächst ständig und sucht immer noch nach Entwicklern, die der Familie beitreten können.

Alkimia Interactive

Der Fokus und das Ziel des Teams liegt auf der Erschaffung hochwertiger Rollenspiele, darunter das Gothic Remake für PC- und Next-Gen-Konsolen.

„Die Entwicklung ist auf einem guten Weg und die ersten Ergebnisse der harten Arbeit des Teams werden in den nächsten Monaten bekannt gegeben. Wir bemühen uns, Alkimia Interactive als erstklassiges RPG-Studio aufzubauen“, sagte Reinhard Pollice, Studio Head bei Alkimia Interactive. „Unser Ziel ist es, eine der besten Adressen für die Entwicklung von PC / Console-Kernspielen in Südeuropa zu werden.“

Weitere Details folgen somit zu gegebener Zeit.