Alternative Kameraeinstellung in Resident Evil 5 entdeckt

Ein paar findige User konnten in der gestern veröffentlichten Episode „Verloren in Alpträumen“ zu Resident Evil 5 eine alternative Kameraeinstellung ausfindig machen.

So ist es möglich die Kamera auf den „klassischen“ Modus umzuschalten, wie er in früheren Spielen der Serie zum Einsatz kam. Um diesen freizuschalten muss man sich vor der Tür einfach ein paar mal unterhalten bis er sagt „?“ statt das ganze zu untersuchen.

Verloren in Alpträumen steht seit gestern im PlayStation Store zur Verfügung. Die nächste Episode folgt am 04. März 2010.

Quelle: Kotaku

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x