AMD entwickelt DLSS Super Sampling für PS5 & Co.

AMD arbeitet derzeit an einer DLSS-like Super Sampling Technologie, die für mehrere Plattformen erscheinen wird, also wohl auch für PS5 und XSX.

Wie The Verge berichtet, zielt die neue Technologie darauf, die Performance bei anspruchsvollen Dingen wie Raytracing und grafisch intensiven Momenten zu steigern und damit vor allem Nvidias Ansatz zu kontern, die ihre Technologie wie folgt beschreiben:

„NVIDIA DLSS (Deep Learning Super Sampling) ist eine bahnbrechende KI-Rendering-Technologie, die mit dedizierten Tensor Core-KI-Prozessoren eine völlig neue Grafikqualität ermöglicht. DLSS nutzt die Leistung eines neuronalen Netzes für Deep Learning, um die Frameraten zu steigern und schöne, scharfe Bilder für deine Spiele zu generieren. Du erhältst so sogar die Leistungsreserven, um die Raytracing-Einstellungen zu maximieren und die Ausgabeauflösung zu erhöhen.“

Derzeit finden dazu bei AMD verschiedene Tests mit Partnern statt, die jedoch nicht näher benannt werden.

„Während AMD verspricht, bei 4K-Spielen und mehr gegen Nvidia anzutreten, ist das einzige große fehlende Teil dieses Kampfes das Fehlen eines Äquivalents zu Nvidias DLSS. Die AI-gestützte Super-Sampling-Technologie von Nvidia hat die Spiele, die sie unterstützen, transformiert und durch einfaches Umschalten einer Spieleinstellung eine hervorragende Bildqualität und höhere Bildraten erzielt.“

Im Ergebnis könnte die Technologie dazu führen, dass Spiele zukünftig mit einer hohen Performance laufen können, ohne grafische Einbußen hinnehmen zu müssen, etwa bei der Auflösung. In wie weit diese Technologie fortgeschritten oder überhaupt einsatzbereit ist, ist nicht bekannt.

Sobald dies aber der Fall ist, dürfte sie durch ein simples Firmware-Update bei der PS5 nachgereicht werden.

Sony PlayStation 5
  • Freue dich auf blitzschnelles Laden mit einer ultraschnellen SSD, eine realistischere Spielerfahrung...
  • Nutze die Leistung der speziell entwickelten CPU, GPU und SSD mit integriertem I/O und erlebe, wie...