Home News AMD Quartalsbericht deutet auf PlayStation 4 Chip aus eigenem Hause
0

AMD Quartalsbericht deutet auf PlayStation 4 Chip aus eigenem Hause

0

Schon länger wird vermutet, dass Sony mit der PlayStation 4 diesmal auf AMD als Chipzulieferer setzt. Das scheint nun auch der aktuelle Quartalsbericht des Unternehmens zu bestätigen.

Darin geht CEO Rory Read auf ein verstärkte Nachtfrage von sogenannten semi-custom APUs zum Ende des Jahres ein, die voraussichtlich in den neuen Konsolen zum Einsatz kommen werden. Der genannte Zeitraum deckt sich auch mit dem erwarten Launch der neuen Konsole, den AMD bis dahin erwartet.

Ob AMD nur die CPU liefern wird oder auch die GPU, ist weiterhin unklar. Ein einheitlicher Zulieferer bei den Chipsätzen dürfte aber vor allem unter Entwicklern willkommen sein.

tags: