Anthem womöglich mit VR-Features

Mit Hochdruck arbeitet Bioware derzeit an ihrer neuen IP ‚Anthem‘, die im Herbst 2018 erscheint und bis dahin noch mit einigen Überraschungen aufwarten könnte.

Ankündigt wurde das Spiel als Online-Action-RPG, das sich ein wenig an Destiny orientiert. Womöglich werden damit aber auch VR-Systeme unterstützt, wie findige User auf einem Foto der Bioware Weihnachtsfeier ausmachen konnten. Dort war Anthem offenbar schon spielbar und wie man im Hintergrund sehen kann, offenbar auch als ‚Anthem VR‘.

Weitere Hinweise darauf finden sich zudem im Reddit-Forum, wo ein anonymer Tippgeber schreibt, dass der Titel bereits der internen VR-Abteilung gezeigt und dort als „sehr coole Spielerfahrung“ bezeichnet wurde. Ob dies schon bedeutet, dass tatsächlich eine VR-Version in Arbeit ist, die auch veröffentlicht wird, bleibt abzuwarten. Letztendlich könnte es sich auch lediglich um interne Tests handeln, um alle Möglichkeiten auszuloten.

Have your say!

0 0