Apex Legends – PS5 Release steht offenbar kurz bevor

Seit der Ankündigung der PS5 im Januar 2020 wird vermutet, dass Respawn ihren Free-2-Play-Shooter Apex Legends auch für PlayStation 5 umsetzen wird. Der Release steht nun unmittelbar bevor.

Demnach wurde ein entsprechender Eintrag in der PSN Datenbank entdeckt, wonach sich eine dedizierte und native PS5-Version bereits auf den Servern befindet. Die Downloadgröße beträgt wohl um die 80GB ohne entsprechende Updates.

Welche Vorteile die PS5-Version mit sich bringt, ist nach wie vor offen. Hier dürfte vor allem in Sachen Performance noch einmal nachgebessert werden. Berichten zufolge plant Respawn hier einen 120fps Mode, so zumindest die eigenen Bestrebungen, wie man in einer AMA-Session andeutet:

„120 fps ist eines unserer Ziele. Da wir uns weiterhin mit den Next Gen-Features und dem Gleichgewicht zwischen dem befassen, was unserer Meinung nach für das Gesamterlebnis der Spieler für Next-Gen am besten ist, berücksichtigen wir dies. Ich kann nichts anderes versprechen, als dass Apex Legends ein so wichtiges Stück der Spielerfahrung ist, dass dieses Gefühl ganz oben auf der Prioritätenliste steht.“

Aktuell ist Apex Legends auf PS5 und XSX mit 60 fps und einer Auflösung von 1440p abgestimmt. Eine native 4K Auflösung bei 120fps scheint jedoch nicht möglich, zumindest noch nicht.

RELATED //  Apex Legends - Neuer Outlands-Trailer enthüllt die Vorgeschichte von Bangalore

Weitere Details zur PS5-Version von Apex Legends dürften in Kürze folgen.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x