ARK: Survival Evolved – Native PS5 Version gesichtet

Studio Wildcard arbeitet offenbar an einer nativen PS5-Version von ARK: Survival Evolved, das ursprünglich schon 2015 erschienen ist.

Das geht aus einem Prüfungseintrag der europäischen PEGI hervor, wo neben der PS4-Version eine dedizierte PS5-Fassung gelistet wird. Die offizielle Ankündigung dazu scheint also unmittelbar geplant zu sein.

ARK: Survival Evolved ps5

Aktuell ist ARK: Survival Evolved lediglich via Abwärtskompatibilität spielbar, hat aus technischer Sicht aber noch Luft nach oben, etwa mit einer höheren Auflösung und Framerate, einer besseren Sichtweite und verbesserten Texturen.

ARK Fear Evolved

Bis es soweit ist, kann man sich im aktuellen Halloween-Event ARK Fear Evolved austoben. Auch in diesem Jahr wandelt sich die Welt von Ark in einen schaurigen Ort. Spieler schlüpfen in diesen Tagen erneut in thematische Outfits mit gruseligen Schulterbegleiter, um sich auf die Jagd nach den schwer fassbaren DodoRex und DodoWyvern zu begeben.

Haltet außerdem die Augen nach allen vergangenen Fear Evolved-Inhalten aus und gönnt euch fünf neue gruselige Chibis, zwei neue Ganzkörper-Skins und vier neue Shirt-Prints, die ihr eurer wachsenden Sammlung hinzufügen könnt.

RELATED //  ARK: Ultimate Survivor Edition erscheint für PS5

In diesem Jahr können Überlebende insgesamt fünf neue Event-Chibis sammeln: Witching Owl, Ghost Direwolf, Ghost Basilisk, Ghost Rex und Ghost Mantis. Zu den neuen Ganzkörper-Skins gehören die Strawman- und Skeleton-Kostüme, plus ein brandneues Halloween-Shirt für Skelly, Tentacle, ZombDodo und Zombie Wyvern.

Das Event ist ab sofort und 9. November auf allen Plattformen verfügbar.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x