Home News Assassin´s Creed – Moderne Settings möglich, aber Fans mögen die Historischen
Assassin´s Creed – Moderne Settings möglich, aber Fans mögen die Historischen
4

Assassin´s Creed – Moderne Settings möglich, aber Fans mögen die Historischen

4

Ubisoft könnte sich durchaus vorstellen ein Assasssin´s Creed-Spiel zu entwickeln, welches in einem modernen Setting angesiedelt ist.

Während der ComicCon in San Dirego äußerte sich hierzu Lead Writer Darby McDevitt, der glaubt, dass Fans der Serie jedoch die historischen Settings bevorzugen würden. Persönlich hält er das feudale Japan und die Edo-Zeit für äußerst interessant, aber sei nie die Entscheidung nur einer Person. Aber egal was man einmal machen wird, wird man es „cool“ machen.

Mit dem kommenden Assassin´s Creed IV: Black Flag geht es zunächst in das goldene Piratenzeitalter. Darüber hinaus befindet sich schon das nächste Assassin´s Creed-Spiel in Arbeit, dessen Setting jedoch noch völlig geheim ist.

Comment(4)

  1. Ich hätte gern mal ein modernes Setting. Kann ja auch in den 70ern oder so spielen. Das einzige was mich wahrscheinlich stören würde, wären zu viele Schusswaffen.

Comments are closed.