Assassin’s Creed: Valhalla – Dawn of Ragnarök & Crossover Stories angekündigt

Die Überraschung mit Assassin’s Creed: Valhalla – Dawn of Ragnarök wurde zwar schon am Wochenende vorweggenommen, nun hat Ubisoft die Erweiterung aber offiziell angekündigt, einschließlich einem ersten Trailer.

In Assassin’s Creed: Valhalla – Dawn of Ragnarök folgt ihr den großen Neun Reichen in der Mythologie des Nordens, die von einer Invasion des Königreichs von Frost und Flammen bedroht wird. Das Zwergenkönigreich Svartalfheim zerfällt, und inmitten des Chaos wurde Odins geliebter Sohn Baldr von dem unbesiegbaren Feuerriesen Surt gefangen genommen. Ihr müsst euch daher auf eine verzweifelte Rettungsaktion durch eine mythologische Welt voller Gegensätze begeben.

Assassin’s Creed: Valhalla – Dawn of Ragnarök

Aivor erlebt so das Schicksal Odins, sowie den Krieg des Nordens und das Schicksal des Gottes der Weisheit. In der Welt der Mythologie wird so eine brandneue übernatürliche Kraft des Donnerkeils entfesselt. Im Schatten dieser schockierenden Wikingerlegende müsst ihr euer eigenes Fleisch und Blut retten, bevor die Götter von der Katastrophe verschlungen werden.

„Entfessele neue göttliche Kräfte und begib dich auf eine erbitterte Mission in einer atemberaubenden Welt. Schließe eine legendäre Wikingersaga ab und rette deinen Sohn, während der Untergang der Götter droht.“

Ubisoft

Assassin’s Creed: Valhalla – Dawn of Ragnarök erscheint am 10. März 2022.

Crossover mit früheren Spielen

Darüber hinaus hat Ubisoft ein Crossover mit den früheren Assassin’s Creed-Spielen angekündigt. Mit diesen Crossover Stories taucht man mit zwei neuen Geschichten tiefer in Kassandras Reise ein. Those Who Are Treasured wird in Assassin’s Creed Odyssey verfügbar sein und A Fated Encounter in Assassin’s Creed Valhalla.

Die Crossover Stories zielen darauf ab, die Frage „Was passiert, wenn zwei Assassin’s Creed-Helden aufeinandertreffen?“ zu beantworten. Dazu erforscht man die Verbindungen in Raum und Zeit zwischen diesen Assassin’s Creed-Helden, um so ein einzigartiges erzählerisches Erlebnis zu bieten. Darüber hinaus lassen sich so brandneue Gebiete erkunden.

RELATED //  Assassin's Creed Valhalla: Dawn of Ragnarök so teuer wie ein neues Spiel

Um auf die Stories zugreifen zu können, muss die Siedlungsstufe 4 erreicht worden und die Aufgabe Eine weise Freundin abgeschlossen worden sein, in der Eivor Valka hilft, sich in Hraefnathorp niederzulassen. Für die Geschichte von Assassin’s Creed Odyssey Die uns am Herzen liegen muss man das Kapitel 1 abgeschlossen und Megaris erreicht haben, um auf den Inhalt zugreifen zu können. Jedoch empfiehlt es sich, die drei Handlungsstränge des Hauptspiels (Familie, Kult des Kosmos und Mythologie) abzuschließen, um Spoiler zu vermeiden.

Beide Crossover Stories sind ab dem 14. Dezember kostenlos verfügbar, womit wohl der zuvor erwähnte Überraschungs-DLC gemeint ist.

1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x