Assassin’s Creed: Valhalla – First Look Gameplay enthüllt

Worauf viele heute hingefiebert haben, ist die Gameplay-Premiere von ‚Assassin’s Creed Valhalla‘, die man soeben bei der Inside Xbox Show enthüllt hat.

Die Spieler werden Eivors Clan von Nordmännern, der durch endlose Kriege und schwindende Ressourcen im neunten Jahrhundert A. D. aus Norwegen vertrieben wurde, über das eisige Meer zu den wohlhabenden Ländereien von Englands zerbrochenen Königreichen führen. Sie kämpfen für die Zukunft ihres Clans und lernen dabei den rücksichtslosen Kampfstil der Wikinger kennen.

„Als Entwickler freuen wir uns immer, mit neuer Hardware zu arbeiten, weil wir somit unsere kreative Vision besser zum Ausdruck bringen können. Die Assassin’s Creed-Reihe stand schon immer dafür, neue Technologien zu erforschen und das Potential neuer Konsolen zu nutzen, um ein möglichst vollkommendes Erlebnis zu bieten. Wir freuen uns, eng mit Microsoft zusammenzuarbeiten, um Assassin’s Creed Valhalla auf Xbox Series X zu bringen“, sagt Ashraf Ismail, Creative Director.

Mit der Next-Gen Version wird Assassin’s Creed Valhalla die Vorteile verbesserter Grafik voll ausnutzen und den Spielern die Möglichkeit geben, die offene Spielwelt von Norwegen und England bis ins kleinste Detail zu erleben. Darüber hinaus wird das Spiel von schnelleren Ladezeiten profitieren.

Assassin’s Creed: Valhalla erscheint 2020.