Assetto Corsa – Umfassendes Update oder Fortsetzung in Arbeit?

Kunos Simulazioni und 505 Games könnten an einem umfassenden Update oder sogar an einer Fortsetzung von ‘Assetto Corsa’ arbeiten, wie der Neujahrsansprache des Entwicklers zu entnehmen ist.

Darin erklärt Marco Massarutto, Assetto Corsa’s Brand and Product Manager, dass die Community nach wie vor nach neuen Inhalten und Features verlangt, was zeigen würde, dass noch immer ein großes Interesse an der Simulation besteht und diese auch unterstützt wird. Mit den derzeitigen Technologien sei aber nicht alles machbar oder sehr viel Arbeit notwendig. Daher sei es laut Massarutto nun Zeit, um weiter voranzuschreiten.

Mit dem Release von Assetto Corsa  gab es nach Ansicht von Kunos Simulazioni nichts vergleichbares zuvor, sodass man nun daran arbeitet, dieses Gefühl erneut für das zu reproduzieren, “was erst noch kommen wird”.

Ob es sich um ein größeres Update handelt oder tatsächlich schon eine Fortsetzung in den Startlöchern steht, ist derzeit schwer zu sagen. Letzteres käme für Konsolen-Spieler recht früh, da das Franchise Debüt erst 2016 erschienen ist.