Badiya – Neues Open-World Spiel der Unearthed-Macher

Der saudiarabische Entwickler Semaphore, die Macher hinter dem Uncharted-Klon ‚Unearthed: The Trail of Ibn Battua‘ kündigten heute ein neues Open-World Projekt an.

Badiya, so der Name des Spiels, ist ein unendliches Survival-Abenteuer, das auf prozedural generierte Inhalte setzt, angesiedelt in der arabischen Wüste. Wie die meisten Spiele in diesem Genre erkundet man dabei neue Plätze, baut Werkzeuge oder macht sich auf die Suche nach Nahrung und Waffen.

Das Leben in der Wüste ist hart, in der die Spieler die Gelegenheit bekommen, Außenposten, Dörfer, Camps und antike Ruinen zu erforschen. Gleichzeitig müsst ihr euch mit der teils gefährlichen Wildnis oder den Einwohner auseinandersetzen. Euch steht es dabei frei, wie ihr die Welt erkundet, dennoch sei Vorsicht geboten, da die Bewohner eurem Verhalten entsprechend reagieren.

Ein erster Trailer verspricht zudem diverse Kampf-Action auf Pferd, Schiffen, in Buggys, Panzern und mehr. Anders als der Uncharted-Klon kann sich das Spiel diesmal zumindest sehen lassen.

Wann und auf welchen Plattformen Badiya erscheint, ist gegenwärtig noch unklar.

Like It Or Not

0 0

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.