Battlefield: Bad Company 3 wäre durchaus möglich

Battlefield 3 ist noch nicht einmal erschienen, da macht man sich bei DICE bereits Gedanken um einen weiteren Ableger der Serie.

Producer Patrick Liu äußert in einem Interview, dass man Bad Company keinesfalls aufgegeben hätte, allerdings könne man nicht so viele Spiele auf einmal machen. Laut Lui soll man einfach geduldig sein, da hier vielleicht was kommen könnte.

Neben Bad Company 3 steht auch weiterhin Mirrors Edge auf dem Plan, das eine mögliche Fortsetzung spendiert bekommen könnte. Im Studio selbst laufen mehrere Projekte, wovon allerdings nicht alle tatsächlich zu Ende gebracht werden.

Quelle: Gameinformer

[asa]B004M17DWG[/asa]