Home News Battlefield 4 Release – Promotion Poster ein Fake oder Schadensbegrenzung?
Battlefield 4 Release – Promotion Poster ein Fake oder Schadensbegrenzung?
0

Battlefield 4 Release – Promotion Poster ein Fake oder Schadensbegrenzung?

0

Vergangene Woche tauchte ein angebliches Poster mit dem Release-Datum zu Battlefield 4 auf, das vom australischen Händler EB Games stammen soll.

Electronic Arts hat bisher allerdings keinen Release-Termin zum Shooter genannt, so dass nun heftig abgestritten wird, dass das Poster sowie der Release zutreffend sind. So schreibt EB Games auf Twitter, dass dieses Poster definitiv nicht von ihnen stammt und auch das Design nicht dem Typischen des Unternehmens entspreche, womit man jede Verantwortung von sich streift.

Handelt es sich nun tatsächlich um einen Fake oder versucht man Schadensbegrenzung zu betreiben, weil mal wieder jemand zu voreilig war? Der Vorgänger – Battlefield 3 – erschien damals auch im Oktober, sodass es gar nicht so abwegig erscheint, dass Battlefield 4 an diesem Tag veröffentlicht wird. Zudem möchte man sich garantiert nicht die Gelegenheit entgehen lassen und wieder vorm schärfsten Konkurrenten Call of Duty auf dem Markt sein, was traditionsgemäß im November sein wird.

Related:
Battlefield 4 - Diverse Map Packs derzeit kostenlos verfügbar

Die Seite, die das Poster veröffentlicht hat, behaart allerdings darauf, dass dieses aus legitimen Quellen stammt. Was meint ihr dazu?