Star Wars Jedi: Fallen Order jetzt für PS5 erhältlich, inkl. Free Upgrade

Es ist offiziell. Nach diversen Spekulationen bereitet Electronic Arts einen Stealth-Release für Star Wars Jedi: Fallen Order auf PS5 und Xbox Series vor, das am morgen Freitag erscheint.

Hinweise dazu kamen bereits von diversen Online-Shops, die Bestätigung durch EA bleibt aber noch aus. Diese erfolgt vermutlich im Laufe des Abends, spätestens aber morgen. Gesichtet wurde die Next-Gen Version allerdings schon jetzt im Handel, auch wenn die man Herausgabe explizit verweigert. Auf Anweisung von EA darf das Spiel erst morgen verkauft werden, diesmal ohne Ausnahme. Warum diese ganze Geheimniskrämerei, ist natürlich ein Rätsel, zumal der Titel nicht wirklich neu ist.

star war jedi ps5
Star Wars Jedi: Fallen Order

Unklar sind weiterhin die Spezifikationen der Next-Gen Version, zumal es hier schon einige Optimierungen gegeben hat. Zu erwarten sind auf PS5 der DualSense-Support, inkl. haptischem Feedback, adaptive Trigger, sowie 3D Sound. Auch in Sachen Auflösung, Raytracing und Framerate könnte sich noch etwas tun. Genaue Details dazu reichen wir später nach. PS4 Besitzer profitieren zudem von einem kostenlosen Upgrade.

In Star Wars Jedi: Fallen Order erlebt man ein galaxisumspannendes Abenteuer als Third-Person Action-Adventure. Ein einsamer Padawan muss seine Ausbildung abschließen, gewaltige neue Macht-Fähigkeiten entwickeln und die Kunst des Lichtschwertes erlernen – und dem Imperium dabei immer einen Schritt voraus sein.

RELATED //  EA Play ohne neue Star Wars-Ankündigung in diesem Jahr

Eindrücke zum Spiel gibt es ergänzend in unserem damaligen Review.

Update: Das Spiel und das Free Upgrade sind ab sofort für PlayStation 5 im PlayStation Store verfügbar. Zudem hat man die Features bestätigt, die die Next-Gen Version bereithält, darunter:

  • Texturen & Objekte mit höherer Auflösung
  • 4K/HDR-Auflösung
    • Performance-Modus (AN)  – 1.440p-Auflösung bei 60 FPS
    • Leistungsmodus (AUS)  – 4K-Auflösung bei 30 FPS
  • Verbesserte Leistung mit 60 FPS
  • Erheblich kürzere Ladezeiten

Auf PS5 spezifische Dinge wie DualSense Support oder 3D Audio muss man wohl verzichten. Scheinbar hat man hier lediglich die einfachsten Dinge etwas aufpoliert, um den Titel als Next-Gen Version noch einmal unter die Leute zu bringen.

Sale
STAR WARS JEDI: FALLEN ORDER - [Playstation 5]
  • Die Next-Gen-Version von Star Wars Jedi: Fallen Order bietet das bestmögliche Spielerlebnis auf...
  • Texturen mit höherer Auflösung und überarbeitete Lichteffekte