Bethesda: „Wer sagt, dass Grafik nicht wichtig ist, der lügt“

By Trooper_D5X 2 comments
1 Min Read

In einem aktuellen Statement von Bethesdas Marketing- und PR-Chef Pete Hines äußerte dieser, dass, jeder der sagt, dass Grafik heuzutage nicht wichtig sei, lügen würde.

Laut Hines schauen sich die Leute einen Screenshot an und entscheiden dann, ob es ihnen gefällt oder nicht. Wenn es sie im ersten Moment überzeugt, dann ist es auch viel einfach diese zu bekommen.

Viele Spiele sind in der Vergangenheit an ihrer Grafik gescheitert, darunter HAZE, das ein interessantes Konzept aufwies und dennoch floppte. Wie seht ihr das?

Quelle: Eurogamer

[asa]B003ISQQQI[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments