Biomutant – Umfassende Gameplay-Szenen eingetroffen

Wenige Tage vor dem offiziellen Start der E3 meldet sich heute THQs ‚Biomutant‘ zurück, zu dem man rund 30 Minuten an Gameplay-Szenen präsentiert.

Biomutant ist ein mythisches, postapokalyptisches Kung-Fu-RPG in einer offenen Welt mit einem einzigartigen Martial-Arts-Kampfsystem, welches dir ermöglicht, Nahkampf, Schießen und Mutationsaktionen miteinander zu kombinieren. Das Martial-Arts-Kampfsystem bietet euch dazu maximale Bewegungsfreiheit und Agilität, um Schießen, Nahkampf und die Kräfte deiner Mutationen miteinander zu kombinieren. Das Erlernen neuer Wushu-Kampfformen durch Fortschritt und die Dinge, die du auf deinem Weg von Meistern lernst, erweitern außerdem ständig deine Möglichkeiten und sorgen dafür, dass die Kämpfe nie langweilig werden.

RELATED //  Biomutant - Atomic Edition & Collector´s Edition angekündigt

Das aktuelle Video stellt dabei noch einmal die Anfänge von Biomutant und einige Gameplay-Mechaniken vor, einschließlich der Möglichkeit, die genetische Struktur des Charakters verändern zu können. Ebenso bekommt man neue Eindrücke vom visuellen Look, der sich über die Monate immer weiter verbessert.

Biomutant erscheint irgendwann 2019, so dass eine Release-Bekanntgabe jetzt auf der E3 erfolgen könnte.