BioShock Infinite wohl ohne Multiplayer Modus

By Trooper_D5X 1 comment
1 Min Read

Spiele, die heutzutage auf ein reines Singleplayer Erlebnis setzen, sind doch recht selten geworden. Selbst Spiele wo dies völlig ausreicht, erhalten plötzlich Multiplayer Parts.

BioShock Infinite is da wohl anders, wie Creative Director Ken Levine äußerte. Obwohl ein Multiplayer Modus bei Shooter eigentlich Standard ist, wäre das für Levine bei BioShock Infinite reine Geldverschwendung und keine kreative Herausforderung.

„Erstmals ist es keinerlei kreative Herausforderung, und zum anderen ist das reine Geldverschwendung. Die Leute werden stattdessen Halo oder Call of Duty spielen.“

Falls es doch einen Multiplayer Modus geben wird, wird sich dieser an BioShock 2 orientieren und mit neuen Spielereien versuchen zu überzeugen. Man hat bereits verschiedene Dinge in diese Richtung ausprobiert und wird nun sehen, ob es diese auch ins Spiel schaffen.

Quelle: Gamezone.de

[asa]B0026ZP84K[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments