Black Box arbeitet an 3rd-Person Action Game

Nachdem es mit der Need for Speed Serie in den letzten Jahren nicht mehr so recht klappen wollte, versucht sich EAs Black Box Studio nun an einem 3rd-Person Action Spiel, wie einem Lebenslauf eines EA Mitarbeiters zu entnehmen ist.

So schreibt Technical Animation Director Athomas Goldberg über die Entwicklung und Implementierung interaktiver In-Game Animationen für ein 3rd-Person Action Spiel im Black Box Studio in Vancouver. Weiterhin werden dort Nahkämpfe, Todesszenen, konkretisierte Bewegungsabläufe wie klettern, springen oder an einer Kante hängen beschrieben, sowie zerstörbare Elemente in der Umgebung und vieles mehr.

Gerüchten zufolge soll es sich hierbei um das Spiel unter dem Namen „Gunhead“ handeln. Nebenbei ist Black Box noch mit Skate 3 beschäftigt, das diesen Mai in Handel kommen soll.

Quelle: VG247

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x