Borderlands 2 VR für PlayStation VR angekündigt

Das PlayStation VR Headset von Sony feiert in diesen Tagen seinen zweiten Geburtstag, zu dem Sony zahlreiche Ankündigungen auf Lager hat. Eine davon ist ‘Borderlands 2 VR’, das noch 2018 erscheint.

Borderlands 2 VR wurde von Gearbox Software entwickelt und erweckt die legendäre Shooter-Plünderungswelt von Pandora zum Leben wie nie zuvor, da man quasi zu einem Schatz suchenden Vault Hunter wird, der sich gegen den charmantesten psychopathischen Diktator der Galaxie – Handsome Jack – stellt. Natürlich mit Billionen von möglichen Waffen.

Von offizieller Seite heißt es hier:

“Die größte Neuerung in Borderlands 2 VR ist unsere neu eingeführte Bullet-Time-Funktion, auch “BAMF Time” oder “Bad Ass Mega Fun Time” genannt. Diese Funktion ist ideal für alle, die gerne den Moment auskosten. Durch Aktivierung der BAMF-Time erhält ihr die Reaktion und Schnelligkeit eines tollwütigen Skag und kannst Kugeln ausweichen, 360°-Kopfschüsse ohne Zielfernrohr landen und sogar dein Action Skill nutzen, um riesige Horden von Banditen, Bullymongs und weiteren in Pandora einheimischen Kreaturen abzuwehren.”

Als weitere große Neuerung lassen sich nun auch Fahrzeuge fahren und eure Gegner aus der Ego-Shooter-Perspektive bei voller Fahrt erwischen. So könnt ihr den Nervenkitzel noch näher erleben, das Aufheulen des Motors erleben oder einfach die Landschaft Pandoras genießen.

Borderlands 2 VR erscheint am 14. Dezember 2018.