Borderlands 3: Director’s Cut samt Launch Trailer erschienen

Gearbox hat den Borderlands 3: Director’s Cut veröffentlicht, die zur Feier des Tages den Launch Trailer zeigen.

Mit dem Director’s Cut Dieses erwarten euch jede Menge neue Inhalte, sowohl für das Hauptspiel und weitere Ergänzungen, die sich die Community gewünscht hat. Unter anderem gibt es damit einen brandneuen Raidboss: Hemovorous, die Unbesiegbare, ein riesiger Varkid, der sich hinter einer seit dem Start von Borderlands 3 verschlossenen Tür auf Pandora eingenistet hat.

Der Director’s Cut enthält außerdem eine Reihe von Mord-Mysterien-Missionen an neuen Schauplätzen und mit einer neuen Tatort-Analyse-Mechanik. Ebenfalls enthalten sind drei Kammer-Karten, die bevorstehende thematische Beute-Bundles freischalten.

Der Director’s Cut enthält auch allerhand Inhalte mit völlig neuen Einblicken hinter die Kulissen, darunter Pannen und geschnittene Inhalte bei der Erschaffung von Borderlands 3. Ebenso gibt es eine Galerie mit Konzeptgrafiken, Storyboards, verlorenen Karten und Bildmaterial aus der gesamten Entwicklung des Spiels.

Neue Inhalte im Hauptspiel

Das Hauptspiel selbst wurde mit nachfolgenden Inhalten ergänzt, die wieder unzählige Spielstunden versprechen:

RELATED //  Borderlands 3: Director’s Cut DLC auf April verschoben (Update)

Zusätzliche Unterstützung für Maurices Schwarzmarkt-Automaten

  • Maurices Schwarzmarkt-Automat bietet verschiedene legendäre hochstufige Beute und ist jede Woche an einem anderen Ort versteckt (außer auf DLC-Karten)
  • Dieser Automat wechselt jeden Donnerstag um 18 Uhr MESZ die Position

Zusätzliche Unterstützung für Crazy Earls Neuwurf-Automaten

  • Du kannst für 250 Eridium eine bestehende Salbung auf einem beliebigen Ausrüstungsteil neu auswürfeln – aber Vorsicht: Du kannst das Neuwürfeln deiner Salbung nicht rückgängig machen
  • Dieser Automat befindet sich dauerhaft in der Nähe von Crazy Earl auf der Sanctuary III

Diamant-Waffenkammer auf der Sanctuary III wurde geöffnet

  • Die Diamant-Waffenkammer, die sich unterhalb der Brücke auf der Sanctuary III befindet, bietet jede Menge Platz für Beute
  • Der Raum wird durch die Benutzung eines Diamantschlüssels geöffnet, den du als seltene Belohnung durch Kammer-Karten erhalten kannst!

Ferner werden mit dem Update zahlreiche Optimierungen umgesetzt, die sich zusammen mit den vollständigen Inhalten auf der offiziellen Seite nachlesen lassen.