Borderlands 3 – Vierter Kampagnen-DLC angedeutet

Gearbox deutet heute den vierten Kampagnen-DLC für Borderlands 3 an, der seine Premiere auf der digitalen gamescom feiert. Einen ersten Teaser gibt es schon heute.

In diesem ist der Charakter Krieg zu sehen, der vor einem verstörendem Hintergrund meditiert. Zudem verweist man auf das vollständige Reveal am 25. August 2020, also auf der gamescom, wo Borderlands jeher immer einen großen Auftritt hat.

Vermutet wird, dass Krieg als neuer spielbarer Charakter im neuen dazu stoßen wird, ebenso glaubt man Hinweise auf Bunkers and Badasses zu erkennen, die Gearbox CEO Randy Pitchford auf Twitter gestreut hat.

Das und mehr wird man wohl in der kommenden Woche erfahren.