Borderlands 3 & mehr – Ankündigung auf dem PAX Event wohl sicher

Seit geraumer Zeit wird bereits die Ankündigung von ‚Borderlands 3‘ erwartet, die entgegen jeder Hoffnungen jedoch ausblieb. Nun könnte es im März soweit sein.

So schreibt Entwickler Gearbox, dass man für Ende März ein größeres Panel in Planung hat, bei dem man einen Blick hinter die Kulissen des Studios werfen kann und die ein oder andere Überraschung erleben wird.

„Dies ist eure Gelegenheit, um einen Blick hinter die Kulissen von Gearbox Software und Gearbox Publishing zu werfen, zusammen mit den neuesten News und Updates der Macher von Borderlands, Battleborn, Brothers in Arms und mehr! Wir werden nie zuvor gesehene Enthüllungen, Ecclusives und Überraschungen sehen, also bleibt dran.“

Auch wenn Borderlands 3 hier nicht explizit erwähnt wird, geht man fest davon aus, dass sich das Projekt bald der Öffentlichkeit zeigen wird. So hat auch Publisher 2K Games bereits angedeutet, dass man in diesem Jahr noch ein großes und bekanntes Projekt von Gearbox sehen wird.

Das Pax East Event findet Ende März in Boston statt.

RELATED //  Borderlands 3: Eliminierung in Maliwans Geheimanlage - Endgame Inhalt & Patch 4 verfügbar

Update: Gearbox legt noch einmal nach und deutet heute erneut die Ankündigung des Spiels auf dem PAX Event am 28. März 2019 an, die hierzu nun schon den dritten Teaser veröffentlicht haben.

https://twitter.com/GearboxOfficial/status/1105543983516639232

Update: Offenbar hat Gearbox ein weiteres Spiel in der Hinterhand, das man im Rahmen der GDC vorstellen möchte. Auch hierzu hat man via Twitter einen ersten Teaser veröffentlicht.

Update: Gearbox schickt einen weiteren Teaser ins Rennen und deutet damit sogar ein drittes Spiel an, das man wohl in Kürze vorstellen wird.