Breathedge – Space-Adventure erscheint im April

RedRuins Softworks hat den Release ihres Space-Adventures Breathedge im April auf PlayStation 4 bestätigt. Darin übernehmt ihr die Rolle eines einfachen Mannes, der gerade die Asche seines Großvaters zu einem galaktischen Begräbnis gebracht hat und sich nun inmitten einer universellen Verschwörung befindet.

Ein riesiger Weltraum-Leichenwagen erleidet ein Unglück im Weltraum und hinterlässt einen Bereich voller Trümmer, Särge, toter Passagiere und euch selbst. Überlebt in dieser interstellaren Müllhalde, deckt eine globale Verschwörung auf und rettet ganze nebenbei eine Prinzessin.

„Im Weltraum zu überleben macht Spaß, und mit einer Geschichte zu überleben macht noch mehr Spaß, denn man kann einfach alles überspringen, um die Autoren zu ärgern! Breathedge bietet dir eine faszinierende Handlung mit viel schwarzem Humor, zynischen Dialogen, einem unsterblichen Huhn, einem verrückten Feind, sowie schlecht animierten Zwischensequenzen und anderen Features eines ausgezeichneten Spiels.“

Erschafft so eine einzigartige Raumstation, versorgt sie mit Sauerstoff und Strom, installiet alle Arten von Geräten – von Solarmodulen bis hin zur Hamsterfarm – und verwandelt diese in eine echte Junggesellen-Bude, indem man sie mit Möbeln gemischt mit allerlei Müll füllt.

Breathedge erscheint am 06. April 2021.