Bulletstorm 2 Entwicklung wurde eingestellt

Die Arbeiten an Bulletstorm 2 wurden laut Epic Games Präsident Mike Capps, da man sich dafür einen besseren Projekt widmet.

Gleichzeitig äußerte man, dass die Verkaufszahlen von Bulletstorm unter den Erwartungen waren, was man zum Teil auf die Raubkopien für den PC schiebt. Auch die PC-Umsetzung selbst hätte deutlich besser sein können.

Die neuen Projekte möchte man schon bald offiziell vorstellen.

[asa]B004JRLPRM[/asa]