Home News Call of Duty Endowment: Activision Blizzard spendet zwei Millionen Dollar
Call of Duty Endowment: Activision Blizzard spendet zwei Millionen Dollar
0

Call of Duty Endowment: Activision Blizzard spendet zwei Millionen Dollar

0

Bereits im November kündigte Activision ‚Call of Duty Endowment‘ an, eine Initiative, die Kriegsveteranen dabei helfen soll, wieder den Einstieg ins normale Leben zu finden.

Seitdem sind nun einige Monate vergangenen und Activision Blizzard haben aktuell zwei Millionen Dollar an verschiedene Organisationen gespendet. Mit dem Geld sollen ehemalige Soldaten unter anderem dabei unterstützt werden, wieder einen Job zu finden. Mehr wie 20 Prozent der jungen Veteranen in den USA haben derzeit nämlich keinen. Die Initiative existiert bereits seit 2009 unter der Schirmherrschaft von CEO Bobby Kotick, die seitdem fast drei Millionen Dollar in das Projekte gesteckt haben und somit über 3.500 Veteranen helfen konnten.

Zusätzlich zu den zwei Millionen Dollar, die man aktuell gespendet hat, kommen rund 1,7 Millionen weitere Dollar, die aus dem Verkauf spezieller Dog Tags stammen, die man rund um den Call of Duty: Black Ops II Launch im vergangenen Jahr ausgegeben hat.

Activision Blizzard Deutschland
Preis: EUR 23,85
25 neu von EUR 23,8521 gebraucht von EUR 13,12
bei amazon.de kaufen