Call of Duty Warzone erhält High Resolution Texture Pack auf PS5

PS5 und PS4 Pro Besitzer können sich über ein weiteres Upgrade in Call of Duty Warzone freuen, das ein High Resolution Texture Pack bekommt.

Dieses ist ab sofort verfügbar und verspricht noch mehr Details bei den Texturen für Waffen und Operator, die damit in 4K vorliegen. Damit kratzt man tatsächlich schon fast am oberen Ende der Möglichkeiten der PS5, denn im Grunde fehlt nur noch der 120fps Mode auf PS5.

Gleichzeitig ist damit auch der Patch 1.33 verfügbar, der folgendes optimiert:

  • A #Warzone update has gone live to address an issue with Reactive Blueprints.
  • Bullet tracer VFX: Some gun blueprints are missing intended tracer effects (i.e. Bullfrog – Turbo Powered)

Auch an Call of Duty: Black Ops Cold War wurden einige Änderungen in dieser Woche vorgenommen, darunter neue Stabilitätsverbesserungen und Gameplay-Anpassungen in Zombies, einschließlich Outbreak-Crash-Korrekturen und Schwierigkeits-Tuning. Darüber hinaus wurde die Zonenerfassungszeit in Combined Arms Assault für 12v12-Fans in MP angepasst.

RELATED //  Call of Duty inzwischen zu groß für Basis PS4, man muss Platz schaffen

Am Donnerstag folgt außerdem der neue Rapid Fire Moshpit im 6v6 Multiplayer und Dead Ops Arcade, die noch mehr Möglichkeiten in der Black Ops Cold War-Erfahrung versprechen.

Die vollständigen Patch Notes dazu findet man auf der offiziellen Webseite.