Call of the Sea findet offenbar den Weg auf PlayStation

Bislang ist das Puzzle-Adventure Call of the Sea nur Xbox und PC erhältlich, eine PlayStation Version scheint allerdings auf dem Weg zu sein.

Call of the Sea ist ein Abenteuer-Puzzlespiel aus der Ego-Perspektive, das in den 1930er Jahren spielt und die Geschichte von Norah erzählt, einer Frau auf den Spuren der Expedition ihres verschollenen Mannes. Die Suche findet auf einer seltsamen, aber wunderschönen Insel im Südpazifik statt, die voller Geheimnisse ist, die darauf warten, entdeckt zu werden. Dies ist eine jenseitige Geschichte von Mysterium, Abenteuer und Selbstfindung.

Hinweis auf Twitter

Während eine offizielle Ankündigung von Call of the Sea für PlayStation derzeit noch aussteht, gibt ein Tweet des Publisher Raw Fury den verräterischen Hinweis, der zum einen in „greatness awaits“ zu einem verzerrten PlayStation Logo zu finden ist. Die Ankündigung von Call of the Sea für PS4 und wohl auch PS5 könnte damit unmittelbar bevorstehen.

Features im Überblick

  • Traumhaftes Setting: Erkunde eine atemberaubende Tropeninsel (detailgetreu mit der Unreal Engine 4 erstellt) voller sehenswerter Orte, vergessener Ruinen und okkulter Mysterien.
  • Lerne Nora kennen: Erlebe die emotionale und bezaubernde Charakterstudie einer Frau auf ihrer Reise zu sich selbst mit der Stimme von Cissy Jones (Firewatch, The Walking Dead: Season 1).
  • Erkunde die Tiefe: Tauche ein in ein packendes Abenteuer voller Spannung und surrealer Überraschungen.
  • Suche nach dem Sinn: Untersuche die Hinweise, die andere Reisende hinterlassen haben, finde heraus, was geschehen ist und löse eine Reihe herausfordernder Rätsel.
RELATED //  Call of the Sea erscheint morgen, Launch Trailer online