Chernobylite – Horror-Thriller für PS5 angekündigt

The Farm 51 und All In! Games bringen 2021 den Horror-Thriller Chernobylite auf die PS5 und Xbox Series X, wie der Publisher heute angekündigt hat.

Dank einer neuen Vereinbarung, die The Farm 51 gerade bei All in unterschrieben hat, ist es möglich, Chernobylite auf die Konsolen der nächsten Generation zu bringen. Dank dieser Zusammenarbeit wird das Spiel über deutlich mehr Vertriebskanäle (einschließlich Streaming-Plattformen) erhältlich sein und professionell in mehr Sprachen als ursprünglich geplant lokalisiert.

Chernobylite ist eine Science-Fiction-RPG-Survival-Horror-Erfahrung des Teams hinter dem von der Kritik gefeierten Get Even. Das Spiel kombiniert die freie Erkundung seiner verstörenden Welt mit herausforderndem Kampf, Crafting und einer nichtlinearen Story. Zum Einsatz kommt hier die Unreal Engine 4, die mit der Scantechnologie von Reality 51 kombiniert wird, die The Farm 51 seit über fünf Jahren entwickelt.

Features von Chernobylite

  • Erkundet eine wunderschöne und schrecklich genaue 3D-gescannte Nachbildung der Sperrzone von Tschernobyl.
  • Arbeitet mit anderen Stalkern in der Zone zusammen oder konkurriert mit ihnen. Aber was auch immer ihr auch tut, vertraut ihnen niemals voll und ganz. Denkt daran, jeder hat eine versteckte Agenda.
  • Stellt euch natürlichen und übernatürlichen Bedrohungen und überlebt sie.
  • Taucht ein in eine spannende, nichtlineare Science-Fiction-Horrorgeschichte ein
  • Nutzt eure Kenntnisse in Chemie und Physik, um Geräte herzustellen und Vorräte zu verwalten.
  • Kämpfe gegen wilde Kreaturen, die aus einer alternativen Realität strömen.
  • Untersucht und sammelt Daten mit einer Reihe hochentwickelter Tools zur Umwelt- und Substanzanalyse.

Chernobylite erscheint 2021.