Chorus bekommt Dualsense & Raytracing-Support auf PS5

Entwickler Fishlabs hat ein spannendes Update für Chorus auf PlayStation 5 veröffentlicht, mit dem unter anderem Raytracing-Effekte und der Dualsense Support integriert wird.

Damit wird die ohnehin schon aufregende Weltraum-Action weiter verfeinert, wobei insbesondere der Dualsense Controller das immersive Feeling weiter steigert. Eindrücke dazu liefert euch der Trailer weiter unten.

Sci-Fi Fans sollten ohnehin einen Blick auf Chorus riskieren, das „schnörkellose Weltraumaction“ verspricht. In unserem Review damals kamen wir zu dem Schluss.

„Chorus füllt eine Nische, die viel zu lange leer gewesen ist. Ohne große Einarbeitung können wir hier epische Raumschlachten schlagen und eine spannende Geschichte verfolgen. Die Galaxie von Chorus sieht überwältigend gut aus und das Gameplay macht einen Heidenspaß. Einzig das Fehlen einer deutschen Sprachausgabe und ein paar uninspirierte Bosskämpfe trüben das Gesamtbild ein wenig. Dennoch: Wer Lust auf schnörkellose Weltraumaction hat, sollte Chorus unbedingt ausprobieren!“

Das neueste Update ist für alle Spieler natürlich kostenlos verfügbar.

Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x