CoD: Black Ops Cold War Outbreak – Leaks & Teaser zum Zombies-Modus (Update)

Mit der kommenden Season 2 in Call of Duty: Black Ops Cold War plant Treyarch mit ziemlicher Sicherheit die Rückkehr der Zombies. Neben diversen Hinweisen, die man schon jetzt im Spiel findet, zeigt der Entwickler aktuell auch erste Teaser.

Untermauert werden diese von einem Leak auf der offiziellen Homepage, wonach Treyarch eine großangelegte Zombie-Erfahrung plant, die sich vermutlich Outbreak nennt. Das folgende Bild konnte man zumindest sichern, bevor es wieder offline war.

Black Ops Cold War Outbreak zombies

Weiteren Hinweisen zufolge erwartet einen hier eine klassische Zombies-Erfahrung im Treyarch-Style, einschließlich KoOp-Modus oder im PvP. Erwähnt wird außerdem eine riesige Fireteam-Karte, wobei unklar ist, ob diese komplett neu sein wird oder auf einer bestehenden Karte basiert.

Treyarch liefert außerdem noch die folgenden Teaser dazu, die wohl mit dieser Zombies-Erfahrung in Verbindung stehen.

Mehr dazu erfährt man voraussichtlich bis zum Start der Season 2, die für den 25. Februar geplant ist. Dann wohl auch mit einem ersten Trailer.

RELATED //  Call of Duty: Black Ops Cold War & Warzone - Rambo räumt bald auf

Update: Zum Start der Season 2 in Call of Duty: Black Ops Cold War wurden weitere Hinweise auf den Zombies-Modus entdeckt, diesmal in Form der Calling Card Challenges. Spezieller werden darin Belohnungen für Zombies in Call of Duty Warzone erwähnt.

Unklar ist lediglich, wann Treyarch die Zombie-Erfahrung freischalten wird. Dies passiert vermutlich im Laufe der Season 2.