ComicCon Germany – Weitere Starauftritte & Highlights bestätigt

Was wäre die ComicCon ohne echte Helden oder zumindest deren, die sie in Filmen und Serien verkörpern? So werden 2016 auch zur ComicCon Germany zahlreiche Stars eingeflogen, von denen heute bestätigt sind.

Vom 25. und 26. Juni 2016 könnt ihr auf der in Stuttgart stattfindende Convention antreffen:

  • Richard Harmon: Aktuell steht der kanadische Schauspieler Richard Harmon in der SciFi-Serie The 100 vor der Kamera. Die Liste seiner wiederkehrenden Rollen in verschiedenen TV-Serien ist lang. Unter anderen spielte er in Bates Motel, Continuum oder The Killing über mehrere Folgen mit.
  • John Wesley Ship: Mit der Besetzung von John Wesley Shipp als Vater von The Flash gelangt den Machern der aktuellen DC Comics-Serie ein überraschender Coup, spielte doch Shipp selbst den roten Blitz in der gleichnamigen Serie von 1990. Shipp ist außerdem für Rollen in den TV-Serien Teen Wolf, Dawson‘s Creek und dem Fantasy-Film Die unendliche Geschichte 2: Auf der Suche nach Phantasien (1990) bekannt.
  • Patrick Currie: Patrick Currie kennen Serien- und SciFi-Fans als Replikant Fünfter aus der TV-Serie Stargate – Kommando SG-1. Er verkörperte auch zwei weitere Charaktere in der Serie, die Außerirdischen Eamon Finn und Chaka. Darüber hinaus ist er durch Gastauftritte in Serien wie Supernatural, Battlestar Galactica oder Smallville den Serien-Fans bekannt.
  • Corinne Cléry: Die französische Schauspielerin Corinne Cléry ist vielen männlichen Film-Fans besonders für zwei Rollen bekannt: als Bondgirl Corinne Dufour in James Bond 007 – Moonraker (1979) und als O in der Verfilmung des Erotik-Romans Die Geschichte der O (1975). Die bis heute aktive Schauspielerin ist vor allem in italienischen Filmproduktionen zu sehen.

Die Präsentation und Vermietung von lebensgroßen Skulpturen von Filmfiguren sind die Spezialität der Firma Liekham Rent. Die authentischen Nachbildungen von Comic-Helden und Monstern werden auch die Besucher der Comic Con Germany begeistern. Auf der Convention wird Liekam Rent u.a. neue Figuren aus dem Marvel- und Disney-Universum ausstellen.

Viele kleine Steine ergeben eine große Attraktion: Bricking Bavaria e.V., der größte LEGO-Verein im süddeutschen Raum, wird auf der Comic Con Germany aus den bekannten Steinchen detailgenaue Star Wars Landschaften, Szenerien aus Videospiel-, Comic- und Fantasywelten und vieles mehr bauen und damit fantastische Dioramen erschaffen.

Die Comic Con Germany findet am 25. und 26. Juni 2016 in der modernsten und größten Messehalle der Messe Stuttgart statt (Halle 1). Auf über 50.000 qm dürfen sich Besucher auf ein buntes Programm rund um Comics, Anime, Games sowie Film und TV-Serien freuen. Geboten werden Comic-Verlage, Comic-Zeichner, Cosplayer, Hollywood-Stars, Ausstellungen, Walking Acts, Filmprops, Audiobooks sowie ein riesiger Händlerbereich. Bis zu 30 Hollywood-Schauspieler aus verschiedenen TV-Serien und Filmen stehen für Autogramm-Sessions und Fotos zur Verfügung.

Neben den großen Stars von Leinwand und Mattscheibe ist aber auch die namensgebende Comic-Riege in allen Facetten vertreten, es sind bereits folgende nationale Zeichner bestätigt, die sich auf der ersten Comic Con Germany die Ehre geben werden: Johanna „Schlogger“ Baumann, Sarah Burrini, Marvin Clifford, Olaf „Dogtari“ Neumann, Ingo Römling sowie Daniela Schreiter. In der Comic Zone treffen die Fans Zeichner, im Cosplay-Village können sie selbst ihre Helden darstellen, sowie am Samstag den 25. Juni an einer großen Cosplay-Parade teilnehmen. Außerdem gibt es natürlich Stände der deutschen Comic-Verlage, einen großen Händlerbereich sowie Ausstellungen zu Filmrequisiten, LEGO MOC´s (große von Fans geschaffene Nachbildungen), „Star Trek“-Props, sowie diverse Walking Acts und Fotopoints.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x