Conan Exiles: Blood and Sand Update erschienen

Funcom hat ein neuen DLC für ‚Conan Exiles‘ veröffentlicht, mit dem auch wieder neue Inhalte zur Verfügung stehen. Das ‚Blood and Sand‘ Update umfasst zudem eine Reihe neuer visueller Inhalte, angefangen von Bauteilen für die Arena bis hin zu neuen Waffen und Rüstungen.

Ergänzend zum DLC gibt es aber auch ein kostenloses Update, das verschiedene Fehlerkorrekturen, neue Gegenstände und eine PvP-Überarbeitung enthält. Das kostenlose Update führt außerdem den Battle Standard ein, mit dem PvP-Zonen erstellt werden können. Auf diese Weise können Spieler auch auf PvE-Servern massive Arenen und Kampfgruben erstellen. Die Teilnahme am PvP auf PvE-Servern ist komplett freiwillig.

Die Blood and Sand Pack enthält:

  • 29 neue Arenabauteile – Eine Reihe von Bauteilen für Arenen und Gewölbe.
  • 15 neue Rüstungsteile in drei Sätzen, z. B. die Rüstung der Bärenschamanen, Leichte, mittlere und schwere Sets mit jeweils einer epischen Endspielversion.
  • 19 neue Waffen im Bloodletter-Set sowie alle neuen Waffen, Gleiche Kraft wie Eisenwaffen mit einer epischen Endspielversion jeder Waffe.
  • 15 neue Kriegsbanner – Schmücke deine neue Arena oder Burg mit allen neuen Kriegsbannern.
RELATED //  Conan Exiles - Mounts, neues Pet-Level System & mehr angekündigt

Der gesamte neue Inhalt in Blood and Sand ist exklusiv für diesen DLC und fügt eine Vielzahl neuer visueller Optionen hinzu, bietet jedoch keinen Leistungsvorteil im Spiel. Alle neuen Gegenstände haben vergleichbare Werte zu bestehenden Gegenständen.

Conan Exiles Day One Edition [PlayStation 4]
  • Basierend auf der bekannten Lizenz von "Conan der Barbar"