Concrete Genie erscheint erst 2019

Neben ‚Days Gone‘ hat Sony auch ihren kreativen Titel ‚Concrete Genie‘ auf das kommende Jahr verschoben, wie man heute im Rahmen eines kleinen Ausblicks auf das kommende Line-Up verrät.

Das Spiel von Pixelopus handelt vom gemobbten Teenager Ash, der mit einem magischen Pinsel atemberaubende und lebendige Landschaften sowie schelmische Kreaturen an die Wände seiner verlassenen Heimatstadt Denska zaubert. Schnell bemerkt er, dass seine Bilder neues Leben in die verschmutzte Stadt bringen.

Weitere Infos und sicherlich auch neue Eindrücke zu Concrete Genie möchte Sony in den kommenden Wochen bekannt geben.

Concrete Genie erscheint im Frühjahr 2019.