Control – Fortsetzung & Multiplayer Spin-Off angekündigt

Remedy hat heute offiziell eine Fortsetzung zu Control angekündigt, ebenso ein Multiplayer Spin-Off, das im gleichen Universum spielt. Publisher ist abermals 505 Games.

Remedy betont gleichzeitig, dass man sich weiterhin den Singleplayer-Erfahrungen verpflichtet fühlt, man aber auch Fans von Multiplayer-Games sei. Insofern möchte man versuchen, diese genauso „leuchten zu lassen„, wie ihre Singleplayer-Games.

„Control ist in erster Linie eine Welt, ein Ort für eine Vielzahl von Geschichten, Ereignissen und Charakteren“, sagte Mikael Kasurinen, Game Director von Remedy. „Ein Ort, an dem unerwartete, seltsame und außergewöhnliche Dinge passieren. Wir haben mit Jesses Eintritt in das Oldest House begonnen, aber es gibt noch mehr in dieser Welt. So viel mehr.“

Remedy

Zum Multiplayer-Projekt, das unter dem Codenamen: Condor läuft, heißt es ergänzend:

„Wir wissen, dass es eine gewisse Skepsis gegenüber dem Multiplayer geben wird. Aber ich glaube, dass wir gemeinsame Erfahrungen schaffen können, ohne die einzigartige DNA dessen, wer wir sind, oder die Geschichten, die wir erzählen möchten, zu beeinträchtigen. Ja, wir müssen unsere Blickwinkel, unsere Techniken, unsere Denkweise überarbeiten, aber wir sehen es als spannende Herausforderung.“

Remedy

Beide Projekte scheinen laut Kasurinen zudem schon beeindruckende Fortschritte gemacht zu haben, über die man extrem aufgeregt ist. Allerdings braucht es noch Zeit, bis man sie auch der Öffentlichkeit präsentieren kann. Bis dahin stellt man andere Remedy-Erfahrungen in Aussicht, die die Fans hoffentlich lieben werden. Schon jetzt steht allerdings fest, dass das neue Control mit einem deutlich größerem Budget entsteht.

1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x