Crystal Dynamics – Arbeiten an neuer IP in Planung?

Nach ‚Rise of the Tomb Raider‘, dessen PS4 Release weiterhin aussteht, widmet sich Entwickler Crystal Dynamics offenbar einer neuen IP und baut hierzu ein neues Team innerhalb des Studios auf.

Wie zahlreichen Jobanzeigen auf der offiziellen Homepage zu entnehmen ist, sind dafür diverse neue Positionen zu besetzten, darunter Executive Producer, Game Director, Creative Director, Art Director, Lead Level Designer und viele mehr.

Studiert man die einzelnen Positionen etwas genauer, ergibt sich daraus, dass man Leute für die Entstehungsphase einer „neuen, originalen Triple-A Blockbuster Produktion“ im Redwood City Studio im Süden San Francisco´s sucht. Fast alle genannten Positionen werden dabei eine tragende Rolle für „das nächste Triple-A Franchise“ spielen. Weiterhin lässt sich den Anzeigen entnehmen, dass der neue Titel zumindest über eine Multiplayer-Komponente verfügen wird.

Zunächst steht allerdings die Veröffentlichung von Rise of the Tomb Raider auf PlayStation 4 an, das zu Weihnachten diesen Jahres erscheinen wird.

 

 

Like It Or Not

0 0

3 Comments

  1. Uncharted spielt 3 Klassen über Tomb Raider

  2. Rise of the Tomb Raider xbox one hat sich voll gelohnt da muss sony noch eine schippe drauflegen darf der ralis ja verschoben wurde

  3. Erstmal freue ich mich auf Rise of the Tomb Raider Ende des Jahres 🙂

Comments are now closed for this post.