Cuisine Royale – Heaven’s Wrath-Update mit noch tödlicheren Waffen erschienen

Gaijin Entertainment und Darkflow Software haben das Heaven’s Wrath-Update für ihren brutalen Online-Shooter ‚Cuisine Royale‘ veröffentlicht. Damit lassen sich ab sofort Feinde mit Kanonenfeuer aus gepanzerten Fahrzeugen zerreißen, mit Meteoritenduschen zerschlagen oder mit Molotow-Cocktails abfackeln.

Das Arsenal von Cuisine Royale erhält damit auch nach und nach immer mehr neue legendäre Waffen. Die neuesten Ergänzungen sind die Infanteriemodifikation des sowjetischen Mosina-Gewehrs, die deutsche Maschinenpistole MP 41 und der Revolver American Colt New Service M1909.

Die grausamste neue Waffe ist allerdings der Molotow-Cocktail, die berühmte handgefertigte Brandgranate aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Brennende Flüssigkeit bleibt mit ihr am Feind haften und fügt ihm Schaden zu, selbst nachdem er die Explosionszone verlassen hat.

Neue Fahrzeuge mit Waffen

Die Liste der in Cuisine Royale verfügbaren Fahrzeuge wird um neue Fahrzeuge mit Waffen aktualisiert. Die Luftvärnsterrängdragbil M40 ist eine Anti-Luft-SPG mit einer 40-mm-Autokanone mit 20 Shells. Mit Metropolitana erwartet euch hingegen ein Aufklärungsfahrzeug mit einer 20-mm-Autokanone und 100 Granaten.

Um diese Kanonen zu bedienen, ist ein Team von mindestens zwei Personen erforderlich, um sowohl zu fahren als auch den Feind unter Beschuss zu nehmen. Diese Fahrzeuge erscheinen zufällig auf Karte und sind dementsprechend ziemlich selten. Es wird daher dringend empfohlen, einen speziellen Gegenstand auszurüsten, um sie aus der Ferne zu erkennen.

Das für Heaven’s Wrath typische Ritual dieses Updates beschwört außerdem einen tödlichen Meteoritenschauer herauf, der auf eine Reihe zufälliger Stellen innerhalb des sicheren Kreises gerichtet ist. Ein weiteres cooles Feature ist das Schildritual, bei dem vor dem Spieler ein Eisblock hochgezogen wird, der einigen Kugeln standhält.

Dies ist besonders hilfreich in Situationen, in der euch der Feind auf freiem Feld unter Beschuss nimmt. Das Molotow-Cocktail-Fallenschild erzeugt zudem eine Brandgranate direkt unter den Füßen des Feindes. Schließlich erlaubt das Ritual des zweiten Windes vorübergehend allen Champions in einem Kampf, ihre Spezialfähigkeiten ohne Abklingzeit einzusetzen.