Cyberpunk 2077 kurz vor Rückkehr in den PlayStation Store (Update)

CD Projekt und Sony bereiten offenbar den Re-Release von Cyberpunk 2077 im PlayStation Store vor. Das RPG lässt sich dort inzwischen wieder auf die Wishlist packen.

Zuletzt hieß es, dass man keine Aussagen darüber treffen kann, wie und wann Cyberpunk 2077 wieder digital verfügbar sein wird. Man sah sich aber auf halben Weg und in Gesprächen mit Sony. Dass der Titel womöglich in den nächsten Tagen wieder verfügbar ist, zeigen die aktuellen Aktivitäten darum.

Unklar ist, welche Anforderungen Sony inzwischen an den Titel stellt. Für diese war es zumindest keine leichte Entscheidung, eine solch drastische Notbremse zu ziehen und den Verkauf komplett einzustellen.

PlayStation Boss Jim Ryan sagte hierzu:

„Das war eine schwere Entscheidung für uns, aber letztendlich mussten wir im Interesse der PlayStation-Community handeln und nicht wissentlich ein Spiel verkaufen, das zu einer schlechten Erfahrung für sie führen könnte“, so Ryan.

Axion

Von CD Projekt aus heißt es ergänzend, dass man am nächsten großen Patch für Cyberpunk 2077 arbeitet, der offenbar in Kürze verfügbar sein wird. Man darf gespannt sein, in welchem Zustand sich das Spiel dann befindet, das nach wie alles andere als zufriedenstellend auf den Last-Gen Konsolen läuft.

RELATED //  The Witcher 3 & Cyberpunk 2077 erscheinen wie geplant für PS5

Die Hoffnung liegt nun auf der Next-Gen Version, die ebenfalls noch in diesem Jahr erscheinen wird. Hierfür ist auch noch einmal eine Marketingkampagne geplant, die jedoch etwas kleiner ausfallen wird, als beim Intitial-Release im vergangenen Jahr.

Update: Sony hat die Rückkehr von Cyberpunk 2077 für den 21. Juni im PlayStation Store bestätigt. Gleichzeitig weist man darauf hin, dass die Basis PS4 weiterhin mit Performance Problemen zu kämpfen hat. Man empfiehlt daher mindestens eine PS4 Pro oder PS5 zum Spielen.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x